FAQ’s

FRAGEN & ANTWORTEN

FAQ für Kreuzfahrten

Gib es zusätzliche Kosten?

Zusätzlich zum Yachtcharter Preis kommen folgende Kosten wenn diese nicht schon im Vorfeld verrechnet wurden oder laut Angebot inklusive sind: Verpflegung und Getränke an Bord und an Land, Miete von Wassersportgeräten, Marina,-  Hafen- Bojen- und Ankerkosten, An- und Abreise zur Yacht, Kraftstoff, Eintritt in Nationalparks und Naturschutzparks, Ausflüge an Land wie z.B. Fahrradmiete oder geführte Stadtführungen, Lohn und Verpflegung sowie Trinkgeld für Skipper & Crew.

Welche Route werden wir fahren?

Von Trogir startend östlich bis zu den Nationalpark Kornati oder westlich bis nach Korćula und zurück. Wir bieten aber auch «One-way-trips» an, welche in Trogir starten und in Dubrovnik enden oder in umgekehrter Reihenfolge. Je nach Route werden die verschiedensten Inseln und Städte angefahren, wie z.B. Šibenik, Šolta, Brać, Hvar, Vis, Split Mljet, Lastovo. Und noch andere unberührte Schönheiten des Landes. Hier einige Routenvorschläge.

Gibt man Trinkgeld?

Diesbezüglich herrscht oft Verunsicherung, aber ja natürlich auch in Kroatien gibt man Trinkgeld. Im Restaurant, Hotel oder in der Kaffeebar gibt man bei Zufriedenheit ca. 10% der Rechnungskosten. Genauso verhält es sich auch beim Taxifahrer oder der Crew und Skipper. Bei Zufriedenheit gehört es zu den Gepflogenheiten ca.10% des Charterpreises als Trinkgeld Wert zu Schätzen.

Wie ist die Ausstattung der Kabinen?

Alle Kabinen sind mit Handtüchern & Bettwäsche ausgestattet. Bei Luxus Segelkreuzfahren haben alle Kabinen ein eigenes en suite Badezimmer mit Haartrocknern und vielen weiteren Accessoires.  Zudem verfügen diese über 220V Steckdosen und Klimaanlage und Kleiderschränke.

Was ist eine Boutique Segelyacht?

Ein Boutique Segelyacht ist eine besonders exklusive Unterkunft, die sich mit hohem Service und einem außergewöhnlichen Design von anderen Yachten unterscheidet. Boutique Segelyachten sind meist in privater Hand und werden von den Eignern selbst betrieben und Unterhalten und heben sich durch ihre familiäre Atmosphäre ab. Unsere preisgekrönte Boutique Segelyacht LUOPAN zählt zu den Schönsten und Best gepflegtesten in der Adria.

Wie ist das Zusammenleben mit der Crew oder Skipper?

Die Crew auf den Luxus Kreuzfahrten sind professionell ausgebildet und sind vor Ort wenn es nötig ist und ziehen sich zurück wenn es sie nicht braucht. So verhält es sich auch bei unseren Bluetrips- Skippern. Die Crew & Skipper haben jeweils eine eigene Kabine.

Sind Handtücher & Bettwäsche vorhanden?

Ja es sind Bettwäsche & Handtücher vorhanden. Je nach gebuchten Angebot variiert die Anzahl der Handtücher pro Person.

Aktivitäten ausserhalb der Yacht?

Eine Segelkreuzfahrt oder Katamaran Segeltörn lassen sich perfekt kombinieren um auch das Land zu erkunden, etwa mit gemieteten Fahrrädern oder Rollern. Eine runde zu wandern, Kajakfahren, Tauchen, Windsurfen oder einfach einen Einkaufsbummel zu machen. Eigentlich ist fast alles machbar, für einen Tag oder mehreren Tagen optional zu organisieren.

Was ist der Unterschied zwischen Halbpension & Vollpension?

Halbpension beinhaltet ein Frühstücksbuffet & ein 2 bis 3 Gängiges Mittagessen. Bei der Vollpension wird zu Frühstück & Mittagessen auch noch Abendessen an Bord serviert.
Unsere Empfehlung ist Halbpension, so können Sie noch mehr bei kurzen Ausflügen an Land von Kultur, Kulinarik & Leute entdecken.

Was ist ein Gulet?

Als Gulet bezeichnet man ein traditionelles Holzboot mit zwei Masten welche schon vor über hundert Jahren in der Türkei von Hand gefertigt worden sind. Es hat viel Charme und wärme, einfach einzigartig einladend und zum wohlfühlen durch so viel Liebe zum Detail. Gulets verfügen meist zwischen drei und sechs Kabinen sind oft unter Motor unterwegs, haben aber auch Segel und sobald die Windverhältnisse passen werden diese gesetzt. Sie Punkten mit vollumfänglichen Service an Bord, einen grossen Aussenbereich mit Sonnendeck und Esstisch im Freien und haben oft eine riesige Freiluftlounge.

Wer bestimmt über die Route?

Bei einem Privatcharter können wir noch mehr auf die Wünsche der Gruppe eingehen und versuchen alle Ziele die gewünscht werden anzusteuern. Bei Kabinencharter gibt es meist eher eine «fixe Route» die der Kapitän festlegt, natürlich wird auch dort versucht so gut wie machbar auf einzelne Wünsche einzugehen. Es gilt bei jeder Art der Reise aber: Sicherheit geht vor, es kann also vorkommen das es Planänderungen wegen Wettersituationen geben kann, welche der Kapitän & Skipper alleine entscheidet.

Kann ich Meilen sammeln?

Ja, bei Segel-, Katamaran- und Motorboot Törns mit Skipper ist das möglich. Bei Luxus Segelkreuzfahrten mit mehr als zwei Besatzungsmitgliedern ist es leider nicht möglich. Es ist auch möglich gezielte Meilentörns zu veranstalten.

Wo startet die Reise?

In der Regel Starten unsere Reisen in Dalmatien in Trogir nahe Split. Bei «One – way – Routen» kann es aber auch in Dubrovnik oder an einen anderen Ausgangspunkt sein.

Vorteile eines Yachtcharter mit Crew?

Die Crew macht den Unterschied! Bei unseren Luxus Segelkreuzfahrten ist eine professionell ausgebildete Mannschaft mit an Bord welche zwischen drei bis sechs Crewmitgliedern besteht. Ein Kapitän, er ist verantwortlich das Schiff zu führen, plant die Route mit Berücksichtigung des Wetters, sorgt sich um das Wohl der Crew & der Gäste. Ein Koch, er kümmert sich um sämtliche Einkäufe der Getränke und der Verpflegung, bereitet ein tolles Frühstücksbuffet, zaubert Mittags ein leichtes drei Gänge Menü aus der kleinen Kombüse und optional bei Vollpension auch noch ein leckeres Abendessen – abgestimmt auf die Wünsche der Gäste. Die Hostess serviert  mit grosser Freude alle beliebten Getränke und Speisen und liest nach ein paar Tagen quasi die Wünsche der Gäste von den Augen ab und wird ihr Bestes geben ihre Reise so bequem und unbeschwert wie möglich zu gestalten und ist auch für die Sauberkeit im inneren des Schiffes verantwortlich. Der Matrose ist die rechte Hand des Kapitäns, unterstütz ihn tatkräftig beim navigieren und anlegen des Schiffes und ist für die Sauberkeit des Decks verantwortlich. Kurz um, Sie können sich voll und ganz auf das Geniessen & Entspannen ausrichten, ihre Crew kümmert sich um alles andere um Ihre Reise unvergesslich zu machen.

Was ist ein Privatcharter?

Bei einem Privatcharter mieten Sie die gesamte Yacht für ihre Familie und Freunde um ganz unter sich zu sein. Ob Aktiv zum selber mitsegeln auf Segelyachten, Katamaran oder auch auf unseren Luxus Kreuzfahrten um rund um verwöhnt zu werden. Perfekt um Jubiläen oder andere Festlichkeiten gebührend zu feiern oder auch einfach um das Leben in vollen Zügen geniessen zu können.

Was ist ein Kabinen Charter?

Bei einen Kabinen Charter buchen Sie nur eine einzelne oder mehrere Kabinen. Sie verbringen eine Woche mit anderen Menschen mit denen Sie einige Gemeinsamkeiten und Freude teilen: Sie lieben es zu Reisen und Neues zu entdecken, haben eine Affinität zu klassischen Segel & Motoryachten und geniessen es einfach auf See zu sein und lernen dabei neue Freunde kennen während die Leidenschaft Yachting voll ausgekostet wird. Reisen Sie individuell und doch nicht alleine. Meist werden Kabinen Charter auf Luxus Kreuzfahrten angeboten, jedoch zu ausgewählten Terminen auch bei Katamaran Segeltörn buchbar.

Welches Schuhwerk trage ich an Bord?

Prinzipiell kann jeder Gast die Schuhe tragen in dem es ihm wohl ist, ausser Schuhe mit Absätzen sind ausdrücklich nicht gestattet. Allerdings sollten die Schuhe über eine weisse profillose Sohle verfügen, da diese sonst dunkle Streifen auf dem Deck hinterlassen und mit Profilsohlen immer kleine Steine mit an Bord getragen werden. Unsere Empfehlung ist einerseits Barfuss zu sein und einfach zwei paar Schuhe mitzubringen. Eines um das Land zu erkunden und das andere an Bord zu tragen.

Wie ist ein Tagesablauf bei Luxus Kreuzfahrten?

Es ist noch nicht einmal Sonnenaufgang und ein Teil der Crew ist bereits auf den Beinen und bereitet auf leisen Sohlen ein vielfältiges Frühstückbuffet vor. Meist besteht die Möglichkeit noch vor oder auch nach dem Frühstücken in das glasklare Wasser Kroatiens abzutauchen. Die Crew serviert ihnen Spiegeleier und ihren Kaffee mit grosser Freude und viele Liebe. Nach dem Frühstück legt das Schiff meistens ab und begibt sich in die Richtung wo das Tagesziel sein wird. Mittags wird meist geankert und es gibt ein Drei Gange Menü das von der Crew serviert wird. Es gibt genügen Zeit um sich zu entspannen oder diverse Wassersportmöglichkeiten auszuprobieren. Abends liegt man entweder vor Anker in den einsamen Buchten oder in tollen antiken Städtchen, welche man mit Hochgenuss erkunden kann. Auf einer Luxus Kreuzfahrt kann man sich voll und ganz auf das Entspannen und Urlaub machen konzentrieren, die Crew kümmert sich in vollen Umfang um fast alles, angefangen beim Einkauf der Verpflegung, Zubereitung und Servieren der Speisen & Getränke, Reinigung des Schiffes bis hin zur Routenplanung und Navigation der Yacht. Hier ein Reisebericht dazu.

FAQ für Allgemeinfragen

Gibt es Wassersport Ausrüstungen an Bord?

Auf Boutique Segelyachten ist meist eine grosse Auswahl an Taucherbrillen, Schnorchel & Flossen sowie zwei SUP, Wasserski & Wakebord vorhanden. Es können noch mehr Wassersportgeräte im Voraus dazu gemietet werden. Bei Aktiv Segel- Motor- und Katamaran Törns ist keine Ausrüstung vorhanden, auf Wunsch können jedoch vor Ort z.B. SUP gemietet werden.

Wie fanden Gäste eine Reise mit Bluetrips?

Gerne können Sie hier einige Rezessionen zum Privat Charter und auch zum Kabinen Charter nachlesen.

Brauche ich einen Führerschein oder muss ich segeln können?

Bei Luxus Kreuzfahren, Katamaran Segeltörn, Aktiv Segelferien und Motoryacht mit Skipper brauchen Sie weder einen Führerschein noch Segelkenntnisse. Möchten Sie selbst ohne Skipper ein Boot oder eine Yacht mieten, brauchen Sie einen gültigen, zur Yacht entsprechenden, Führerschein und Segelkenntnisse.

Welche Dokumente brauche ich um nach Kroatien einzureisen?

Um an der Grenze nach Kroatien keine Überraschungen zu erleben, sollten Sie sich vor dem Start in Ihren Urlaub über die aktuellen Einreisebestimmungen für Kroatien informieren. Als EU- Bürger können Sie mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass problemlos einreisen. Bei Anreise mit dem Auto brauchen Sie die gültigen Fahrzeugdokumente und einen gültigen nationalen Führerschein. Als nicht EU- Bürger klären Sie bitte mit ihrem zuständigen Konsulat ab, welche Papiere benötigt werden.

Wann ist der beste Reisetermin?

Der Reisetermin sollte davon abhängig gemacht werden welche Aktivitäten Sie bevorzugen um auf die geplanten Unternehmungen abstimmen zu können. Gerne beraten wir Sie persönlich dazu.

Saison & Wetter?

Die heissen Sommermonate sind Juli, August und September, perfekt zum ausgedienten Baden. Mai, Juni, Oktober eignen sich hervorragend um auch einmal einen Ausflug in ein Städtchen zu machen oder um zu wandern, zugleich ladet das Meer aber noch immer zum Schwimmen ein.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit?

Bei all unseren Reisen sind wir so gut es geht bemüht die Belastung für die Umwelt so gering wie möglich zu halten. Wir sammeln, trennen und entsorgen unseren Müll Fachgerecht. Unsere Motoren und Generatoren laufen nur wenn es nötig ist.

Gibt es Sehenswürdigkeiten?

Kroatien mag ein kleines Land sein, aber hat eine reiche Kultur und Geschichte sowie insgesamt zehn UNESCO-Welterbestätten. Es gibt so vieles verschiedenes zu bestaunen und erkunden wie Nationalpark Plitvicer Seen, Nationalpark Krka Wasserfälle, die Altstadt Dubrovnik mit seinen Festungsmauern, Hum – die kleinste Stadt der Welt, Zlatni Rat – das Goldene Horn von Bol, die Festung Klis, die blauen Grotten auf Biševo, UNESCO Weltkulturererbe Trogir mit seiner Festung Kamerlengo. Kroatien wird auch immer wieder gern zum Drehort für Hollywood Stars, Mama Mia oder Game of Thrones.

Gibt man Trinkgeld?

Diesbezüglich herrscht oft Verunsicherung, aber ja natürlich auch in Kroatien gibt man Trinkgeld. Im Restaurant, Hotel oder in der Kaffeebar gibt man bei Zufriedenheit ca. 10% der Rechnungskosten. Genauso verhält es sich auch beim Taxifahrer oder der Crew und Skipper. Bei Zufriedenheit gehört es zu den Gepflogenheiten ca.10% des Charterpreises als Trinkgeld Wert zu Schätzen.

Wie ist die kroatische Küche?

Die typisch kroatische Küche ist ein Produkt der geografischen Lage und Geschichte Kroatiens. Türkische, italienische und französische Einflüsse verbinden sich hier mit dem landestypischen Vorkommen an Nahrungsmitteln. Insbesondere in den Regionen Istrien und Dalmatien finden sich italienisch- mediterrane Einflüsse. Als Küstenland stehen Fisch und Meeresfrüchte weit oben in der kroatischen Nahrungskette, eben sowie Olivenöl und ein guter Tropfen Wein. Aber das grosse Geheimnis der lokalen und typisch mediterranen Küche ist: Immer nur die frischesten Zutaten und Kräuter verwenden. Es findet sich für jedermann ein Gaumenschmaus.

Sind Yachtferien für Kinder und Senioren geeignet?

Yachtferien sind die perfekte Wahl der Ferien um alle Generationen zu vereinen. Aktiv Yachtferien sind für Familien mit Kindern perfekt geeignet. Segel Kreuzfahrten empfehlen wir für alle Generationen, vom aufgeweckten Kind, über die Eltern die sich entspannen möchten und die Grosseltern, die es einfach in vollen Zügen geniessen all ihre Liebsten um sich zu haben. Eine gewisse Grund Mobilität und Fitness sind allerdings eine kleine Voraussetzung für alle Gäste.

Gib es W-Lan?

Ja, alle unser Yachten sind mit W-Lan ausgestattet.

Was ist eine Boutique Segelyacht?

Ein Boutique Segelyacht ist eine besonders exklusive Unterkunft, die sich mit hohem Service und einem außergewöhnlichen Design von anderen Yachten unterscheidet. Boutique Segelyachten sind meist in privater Hand und werden von den Eignern selbst betrieben und Unterhalten und heben sich durch ihre familiäre Atmosphäre ab. Unsere preisgekrönte Boutique Segelyacht LUOPAN zählt zu den Schönsten und Best gepflegtesten in der Adria.

Kann ich Tauchen?

Es gibt etliche Tauchbasen, wir organisieren gerne etwas für Sie als Tages – oder Mehrtagesevent.

Kann ich Haustiere mitbringen?

Bei Luxus Kreuzfahrten ist es in der Regel nicht gestattet Haustiere mitzubringen. Auf Barebooten ist es manchmal gestattet Hunde gegen einen Aufpreis der Endreinigung mitzubringen. Am besten Fragen Sie uns dafür an und wir klären das für jeden Fall individuell ab.

Was mache ich wenn ich seekrank werde?

Auch wenn im Prinzip jeder Mensch einmal seekrank werden kann: Manche neigen stärker zur Seekrankheit als andere und reagieren sensibler auf die schaukelnden Bewegungen. Es gibt in der Apotheke Medikamente, Pflaster & Armbänder der Reisekrankheit gegen zu wirken. Oft hilft es aber auch schon einfach draussen an Deck zu bleiben und den Horizont zu fixieren. In den Kabinen, in geschlossenen Räumen verstärkt sich meist das potenzielle Unwohlbefinden. Und ein gutes Rezept ist meist, nicht all zu sehr im Vorfeld sich deswegen verrückt zu machen.

Gibt es spezielle Aktiv- oder Themenreisen auf Schiffen?

Um gezielt Aktiv mitzuhelfen sind Katamaran Segeltörn und unsere Aktiv Segelferien das richtige für Sie. Jedoch kann man eine Schiffsreise auch mit verschiedenen Motos bestücken. Wie z.B. Segeln & Wandern, Segeln & Tauchen, Segeln & Biken, Yoga, SUP Safaris, Kulturreise mit Stadtführungen. Auch Firmenausflüge oder Kundenanlässe sin eine Willkommene Abwechslung auf diese Art und Reise zu gestalten.

Wie bezahle ich in Kroatien?

In Kroatien ist der kroatische Kuna (HRK) die offizielle Währung. An vielen Orten wird auch eine Bezahlung in Euro akzeptiert. Es ist immer ratsam etwas Bargeld dabei zu haben, da es nicht in allen Restaurants möglich ist mit Karte zu bezahlen.

Wer kocht und kauft ein?

Bei Boutique Luxus Segelkreuzfahrten kümmert sich die jeweilige Crew an Bord um den Einkauf und um die Zubereitung der Speisen. Bei Katamaran Segeltörn, Aktiv – Segelferien & Motoryachten mit Skipper sorgt sich der Gast selber um den Einkauf und kocht auch selbst.

Welcher Reisestil ist der richtige für mich?

Gerne beraten wir Sie in einen persönlichen Gespräch oder auch via Email welche Art zu Reisen und welche Yacht am besten zu ihren Vorlieben passt.

Was ist ein Bareboat Charter?

Man mietet nur das Boot ohne Skipper und Crew. Der Skipper sind Sie selber mit der passenden Lizenz,  die Gäste sind die Crew. Selbst verantwortlich fürs Segeln, Navigieren und auch alles Andere – kochen, einkaufen, putzen, planen von Routen und was eben so anfällt auf einer Yacht.

Kriminalität in Kroatien?

In Kroatien ist die Straßenkriminalität sehr gering, auch Gewaltdelikte sind sehr selten. An Bord einer privaten Yacht ist auch die Wahrscheinlichkeit Kleinkriminellen zu begegnen gleich Null. Yachtcharter sind eines der sichersten Reisearten die es gibt.

Sicherheit an Bord?

Die gesamte Verantwortung über Schiff, Crew & Passagiere unterliegt immer dem Kapitän. Es ist nach seinen ermessen zu handeln und seinen Anweisungen Folge zu leisten.

Wie gut ist die ärztliche Versorgung in Kroatien?

Es gibt auf allen Inseln und Städtchen am Festland Notfallstationen, Apotheken und Hausärzte. In den grösseren Städten wie Split oder Zagreb gibt es grosse Spitäler. Es gibt viele Rettungsfahrzeuge und auch die Luft – & Seerettung ist gut erschlossen. Es empfiehlt sich immer eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschliessen.

Wie weit im Vorfeld sollte ich einen Segeltörn Mittelmeer planen?

Um ihren Wunschtermin mit ihrer bevorzugten Yacht sichern zu können, sollten sie nicht zögern eine Anfrage zu machen. Speziell Reisedaten im Juli, August und September sind oft schnell vergriffen. Wenn Sie eher flexibel im Datum sind, kann es auch spontan klappen.

Wie verständige ich mich in Kroatien?

Die Landessprache ist kroatisch. Mit englisch wird man aber überall verstanden. Viele Bewohner sprechen aber auch deutsch, italienisch oder französisch. Die Kroaten sind ein sehr Sprach talentiertes Volk.

Wo liegt Kroatien?

Kroatien ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel- und Südosteuropa. Als typisches Mittelmeerland grenzt es an Slowenien, Ungarn, Serbien, Bosnien und Herzegowina sowie Montenegro und teilt sich die Meeresgrenze in der Adria mit Italien.

Wie komme ich zum Schiff?

Gerne organisieren wir einen VIP Transfer der Sie direkt zur Yacht bringt.

Wie reise ich an?

Die meisten unserer Gäste reisen mit dem Flugzeug an. Gerne organisieren wir von dort aus einen VIP Transfer welcher Sie direkt zum Hafen oder zu Ihren Hotel bringt falls einige Tage vor Törn Antritt anreisen. Man kann aber auch gemütlich mit dem Auto anreisen und dann das Fahrzeug sicher am Parkplatz der Marina abstellen.

Gibt es Parkmöglichkeiten für mein Auto?

Im Hafen von Trogir gibt es bewachte Parkplätze, welche ca. 10 Euro pro Tag kosten.

Welcher Flughafen ist in der Nähe?

Der nächst gelegene Flughafen von Trogir ist der Airport Split mit 6 km Entfernung.

Brauche ich eine Reiseversicherung?

Es ist immer ratsam eine Reise- und Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen.

Welcher Unterschied ist zwischen Luxus Kreuzfahrten und Aktiv Segelyacht Ferien?

Bei unseren Luxus Kreuzfahrten sind die Yachten um einiges grösser, was auch zur Folge hat, das die Kabinen mehr Platz  bieten und haben immer ein eigenes Badezimmer dabei. Auch an Deck bieten die Luxus Yachten verschiedene und grössere Bereiche an um zu verweilen. Ein wesentlicher Unterschied ist auch das eine drei bis sechs köpfige professionelle Crew mit dabei ist und sich um alles wesentliche kümmert.
Bei Aktiv- Segelferien liegt der Fokus nicht unbedingt nur auf das Geniessen und Entspannen sondern eben auch aktiv sich zu beteiligen and den verschiedensten Aufgaben welche an Bord einer Segelyacht anfallen. Angefangen beim Einkauf, Zubereitung der Speisen, Ordnung halten auf dem Schiff und mit Unterstützung und Begleitung unserer Bluetrips-Skipper selber Segel zu hissen und auch am Ruder zu stehen und die Yacht durch den Wind zu führen.

Welche Vorteile habe ich wenn ich bei Bluetrips eine Reise buche?

Wir bieten einen rund um Service für jeden Kunden an. Wir suchen mit ihnen das passende Angebot & die passende Yacht, welche mit ihren Wünschen übereinstimmt. Vom Flughafen Transfer bis hin zum privaten Ausflug in Nationalparks, wir buchen für Sie alle zusätzlichen Dienstleistungen rund um ihre Traumferien. Wir sind ein kleines Team, persönliche Gespräche und Beratungen stehen an oberster Stelle. Wir sind ein Schweizer Unternehmen, welches aber auch direkt in Kroatien vor Ort ist.

Warum soll ich nach Kroatien?

Kroatien, die Karibik Europas wird dich in ihren Bann ziehen. Mit ihren 1246 vorgelagerten Inseln erstreckt sich eine grosse Vielfalt an authentischer Naturschönheit, Glasklarem Wasser, einsamen Buchten und Lagunen gesehen welche alle samt in einer moderaten Reichweite zueinander liegen. Du findest überall ein kleines Stück Geschichte sowie schöne und malerische alte Fischerorte, kleine historische Städte und Geschichtsträchtige Burgen und Paläste. Jede der Inseln hat so seine eigene kleine Subkultur und Mentalität. Die Gastfreundschaft in diesen Land ist einfach grossartig.

Kann ich Tagesausflüge auf Yachten buchen?

Auf ausgewählten Motorbooten und Segelbooten besteht die Möglichkeit nach Anfrage auch Tagesausflüge zu buchen.

Kann ich meine Wäsche waschen?

Auf den meisten Kreuzfahrt Schiffen und Barebooten besteht meist keine Möglichkeit eine Waschmaschine zu nutzen. Allerdings gibt es in manchen Häfen, z.B. in Trogir einen Waschsalon.

Gibt es Wassersportgeräte oder Schnorchel Ausrüstung?

Bei Boutique Luxus Kreuzfahrten sind meist SUP, Wakeboard, Wasserski, Donut und Schnorchel Ausrüstung an Bord vorhanden, auf Anfrage auch Jetskis. Bei Katamaran Segeltörn, Motoryacht & Segelyachten können SUP und andere Wassersportgeräte auf Wunsch dazu gemietet werden.

Wie lange miete ich eine Yacht?

In der Regel dauert eine Reise eine Woche, Start Samstag Abend – Ende Samstag Morgen. Auf der Boutique Segelyacht Luopan startet die Reise am Sonntag Abend und endet Sonntag Morgen. Gerne bieten wir aber auch Kurz- oder auch längere Turns an, fragen Sie einfach unser Team.

Vorteile eines Yachtcharter mit Crew?

Die Crew macht den Unterschied! Bei unseren Luxus Segelkreuzfahrten ist eine professionell ausgebildete Mannschaft mit an Bord welche zwischen drei bis sechs Crewmitgliedern besteht. Ein Kapitän, er ist verantwortlich das Schiff zu führen, plant die Route mit Berücksichtigung des Wetters, sorgt sich um das Wohl der Crew & der Gäste. Ein Koch, er kümmert sich um sämtliche Einkäufe der Getränke und der Verpflegung, bereitet ein tolles Frühstücksbuffet, zaubert Mittags ein leichtes drei Gänge Menü aus der kleinen Kombüse und optional bei Vollpension auch noch ein leckeres Abendessen – abgestimmt auf die Wünsche der Gäste. Die Hostess serviert  mit grosser Freude alle beliebten Getränke und Speisen und liest nach ein paar Tagen quasi die Wünsche der Gäste von den Augen ab und wird ihr Bestes geben ihre Reise so bequem und unbeschwert wie möglich zu gestalten und ist auch für die Sauberkeit im inneren des Schiffes verantwortlich. Der Matrose ist die rechte Hand des Kapitäns, unterstütz ihn tatkräftig beim navigieren und anlegen des Schiffes und ist für die Sauberkeit des Decks verantwortlich. Kurz um, Sie können sich voll und ganz auf das Geniessen & Entspannen ausrichten, ihre Crew kümmert sich um alles andere um Ihre Reise unvergesslich zu machen.

FAQ für Segelyacht & Katamaran Törn

Brauche ich einen Führerschein oder muss ich segeln können?

Bei Luxus Kreuzfahren, Katamaran Segeltörn, Aktiv Segelferien und Motoryacht mit Skipper brauchen Sie weder einen Führerschein noch Segelkenntnisse. Möchten Sie selbst ohne Skipper ein Boot oder eine Yacht mieten, brauchen Sie einen gültigen, zur Yacht entsprechenden, Führerschein und Segelkenntnisse.

Was ist eine Bordkasse?

Zu Beginn der Reise wird die Bordkasse für alle laufenden Nebenkosten wie  Diesel, Hafengebühren sowie für die Grundverpflegung an Bord eingerichtet. Jeder Gast beteiligt sich zu gleichen Teilen. Der Skipper wird nach altem Seemannsbrauch aus der Bordkasse mitverpflegt.

Gib es zusätzliche Kosten?

Zusätzlich zum Yachtcharter Preis kommen folgende Kosten wenn diese nicht schon im Vorfeld verrechnet wurden oder laut Angebot inklusive sind: Verpflegung und Getränke an Bord und an Land, Miete von Wassersportgeräten, Marina,-  Hafen- Bojen- und Ankerkosten, An- und Abreise zur Yacht, Kraftstoff, Eintritt in Nationalparks und Naturschutzparks, Ausflüge an Land wie z.B. Fahrradmiete oder geführte Stadtführungen, Lohn und Verpflegung sowie Trinkgeld für Skipper & Crew.

Welche Route werden wir fahren?

Von Trogir startend östlich bis zu den Nationalpark Kornati oder westlich bis nach Korćula und zurück. Wir bieten aber auch «One-way-trips» an, welche in Trogir starten und in Dubrovnik enden oder in umgekehrter Reihenfolge. Je nach Route werden die verschiedensten Inseln und Städte angefahren, wie z.B. Šibenik, Šolta, Brać, Hvar, Vis, Split Mljet, Lastovo. Und noch andere unberührte Schönheiten des Landes. Hier einige Routenvorschläge.

Gibt man Trinkgeld?

Diesbezüglich herrscht oft Verunsicherung, aber ja natürlich auch in Kroatien gibt man Trinkgeld. Im Restaurant, Hotel oder in der Kaffeebar gibt man bei Zufriedenheit ca. 10% der Rechnungskosten. Genauso verhält es sich auch beim Taxifahrer oder der Crew und Skipper. Bei Zufriedenheit gehört es zu den Gepflogenheiten ca.10% des Charterpreises als Trinkgeld Wert zu Schätzen.

Wie ist die Ausstattung der Kabinen?

Alle Kabinen sind mit Handtüchern & Bettwäsche ausgestattet. Bei Luxus Segelkreuzfahren haben alle Kabinen ein eigenes en suite Badezimmer mit Haartrocknern und vielen weiteren Accessoires.  Zudem verfügen diese über 220V Steckdosen und Klimaanlage und Kleiderschränke.

Wie ist das Zusammenleben mit der Crew oder Skipper?

Die Crew auf den Luxus Kreuzfahrten sind professionell ausgebildet und sind vor Ort wenn es nötig ist und ziehen sich zurück wenn es sie nicht braucht. So verhält es sich auch bei unseren Bluetrips- Skippern. Die Crew & Skipper haben jeweils eine eigene Kabine.

Sind Handtücher & Bettwäsche vorhanden?

Ja es sind Bettwäsche & Handtücher vorhanden. Je nach gebuchten Angebot variiert die Anzahl der Handtücher pro Person.

Aktivitäten ausserhalb der Yacht?

Eine Segelkreuzfahrt oder Katamaran Segeltörn lassen sich perfekt kombinieren um auch das Land zu erkunden, etwa mit gemieteten Fahrrädern oder Rollern. Eine runde zu wandern, Kajakfahren, Tauchen, Windsurfen oder einfach einen Einkaufsbummel zu machen. Eigentlich ist fast alles machbar, für einen Tag oder mehreren Tagen optional zu organisieren.

Katamaran Segeltörn oder Segelboot?

Wer mehr Wert auf das Sportliche Segeln legt, sollte eher eine Segelyacht mieten die eher Krängung hat. Wem mehr Platz an Deck und in den Kabinen bevorzugt und ein wenig schwächere Segeleigenschaften in Kauf nimmt, ist auf einen Katamaran Segeltörn besser aufgehoben.

Was ist ein Katamaran?

Ein Katamaran ist ein Schiff mit zwei Rümpfen welche fix miteinander verbunden sind, dadurch bieten sie viel Platz zum wohnen an. Katamarane haben einen geringen Tiefgang, perfekt zum Ankern in türkisblauen Wasser. Beim segeln gibt es kaum Schieflage.

Wer bestimmt über die Route?

Bei einem Privatcharter können wir noch mehr auf die Wünsche der Gruppe eingehen und versuchen alle Ziele die gewünscht werden anzusteuern. Bei Kabinencharter gibt es meist eher eine «fixe Route» die der Kapitän festlegt, natürlich wird auch dort versucht so gut wie machbar auf einzelne Wünsche einzugehen. Es gilt bei jeder Art der Reise aber: Sicherheit geht vor, es kann also vorkommen das es Planänderungen wegen Wettersituationen geben kann, welche der Kapitän & Skipper alleine entscheidet.

Wer wird der Skipper sein?

Wir bieten eine kleine aber feine Auswahl an erfahrenen Bluetrips- Skippern an. Sie können wählen zwischen Schweizer Skipper mit viel Erfahrung im Segelrevier Kroatiens oder aus einheimischen kroatischen Skippern. Ihre Bluetrips- Skipper.

Kann ich Meilen sammeln?

Ja, bei Segel-, Katamaran- und Motorboot Törns mit Skipper ist das möglich. Bei Luxus Segelkreuzfahrten mit mehr als zwei Besatzungsmitgliedern ist es leider nicht möglich. Es ist auch möglich gezielte Meilentörns zu veranstalten.

Was ist Transitlog?

Transitlog sind die Kosten die anfallen für die Endreinigung, Check in und Check out, Gas check, W-Lan, Anmeldungskosten beim zuständigen Hafenmeisterei oder Amt – Crew Listen, Handtücher & Bettwäsche…

Wo startet die Reise?

In der Regel Starten unsere Reisen in Dalmatien in Trogir nahe Split. Bei «One – way – Routen» kann es aber auch in Dubrovnik oder an einen anderen Ausgangspunkt sein.

Was ist ein Privatcharter?

Bei einem Privatcharter mieten Sie die gesamte Yacht für ihre Familie und Freunde um ganz unter sich zu sein. Ob Aktiv zum selber mitsegeln auf Segelyachten, Katamaran oder auch auf unseren Luxus Kreuzfahrten um rund um verwöhnt zu werden. Perfekt um Jubiläen oder andere Festlichkeiten gebührend zu feiern oder auch einfach um das Leben in vollen Zügen geniessen zu können.

Was ist ein Kabinen Charter?

Bei einen Kabinen Charter buchen Sie nur eine einzelne oder mehrere Kabinen. Sie verbringen eine Woche mit anderen Menschen mit denen Sie einige Gemeinsamkeiten und Freude teilen: Sie lieben es zu Reisen und Neues zu entdecken, haben eine Affinität zu klassischen Segel & Motoryachten und geniessen es einfach auf See zu sein und lernen dabei neue Freunde kennen während die Leidenschaft Yachting voll ausgekostet wird. Reisen Sie individuell und doch nicht alleine. Meist werden Kabinen Charter auf Luxus Kreuzfahrten angeboten, jedoch zu ausgewählten Terminen auch bei Katamaran Segeltörn buchbar.

Welches Schuhwerk trage ich an Bord?

Prinzipiell kann jeder Gast die Schuhe tragen in dem es ihm wohl ist, ausser Schuhe mit Absätzen sind ausdrücklich nicht gestattet. Allerdings sollten die Schuhe über eine weisse profillose Sohle verfügen, da diese sonst dunkle Streifen auf dem Deck hinterlassen und mit Profilsohlen immer kleine Steine mit an Bord getragen werden. Unsere Empfehlung ist einerseits Barfuss zu sein und einfach zwei paar Schuhe mitzubringen. Eines um das Land zu erkunden und das andere an Bord zu tragen.

Wie ist ein Tagesablauf bei Katamaran Segeltörn, Segel- oder Motoryacht Trip mit Skipper?

Auf den meisten Segel- und Motorboot Törns wird erst nach dem Frühstück abgelegt, somit kann man den Morgen mit einen herrlichen Sprung ins glasklare azurblaue Meer beginnen. Noch kurz in das Dorf spazieren und Proviant für den Tag einkaufen. Die meisten Tagesetappen sind so geplant, das man zum selbst zubereiteten Mittagssnack in einer tollen Bucht vor Anker liegt und auch ausreichend Zeit hat sich nochmals im kristallklarem Wasser zu vergnügen. An Bord ist man Teil eines Team und beteiligt sich Aktiv entsprechend seinen Fähigkeiten an den verschiedenen Aufgaben an Bord. Unterwegs bleibt genügen Zeit zum Entspannen und zum anpacken beim Segeln. Abends liegt man entweder vor Anker in Buchten oder macht in einen der kleinen malerischen Stadt- oder Naturhäfen fest. Die Route ist frei nach Gästewunsch gestaltbar, solange es die Wetterlage erlaubt und der Skipper es als sicher einstuft.

FAQ für Motoryacht Törn

Gib es zusätzliche Kosten?

Zusätzlich zum Yachtcharter Preis kommen folgende Kosten wenn diese nicht schon im Vorfeld verrechnet wurden oder laut Angebot inklusive sind: Verpflegung und Getränke an Bord und an Land, Miete von Wassersportgeräten, Marina,-  Hafen- Bojen- und Ankerkosten, An- und Abreise zur Yacht, Kraftstoff, Eintritt in Nationalparks und Naturschutzparks, Ausflüge an Land wie z.B. Fahrradmiete oder geführte Stadtführungen, Lohn und Verpflegung sowie Trinkgeld für Skipper & Crew.

Brauche ich einen Führerschein oder muss ich segeln können?

Bei Luxus Kreuzfahren, Katamaran Segeltörn, Aktiv Segelferien und Motoryacht mit Skipper brauchen Sie weder einen Führerschein noch Segelkenntnisse. Möchten Sie selbst ohne Skipper ein Boot oder eine Yacht mieten, brauchen Sie einen gültigen, zur Yacht entsprechenden, Führerschein und Segelkenntnisse.

Was ist eine Bordkasse?

Zu Beginn der Reise wird die Bordkasse für alle laufenden Nebenkosten wie  Diesel, Hafengebühren sowie für die Grundverpflegung an Bord eingerichtet. Jeder Gast beteiligt sich zu gleichen Teilen. Der Skipper wird nach altem Seemannsbrauch aus der Bordkasse mitverpflegt.

Welche Route werden wir fahren?

Von Trogir startend östlich bis zu den Nationalpark Kornati oder westlich bis nach Korćula und zurück. Wir bieten aber auch «One-way-trips» an, welche in Trogir starten und in Dubrovnik enden oder in umgekehrter Reihenfolge. Je nach Route werden die verschiedensten Inseln und Städte angefahren, wie z.B. Šibenik, Šolta, Brać, Hvar, Vis, Split Mljet, Lastovo. Und noch andere unberührte Schönheiten des Landes. Hier einige Routenvorschläge.

Gibt man Trinkgeld?

Diesbezüglich herrscht oft Verunsicherung, aber ja natürlich auch in Kroatien gibt man Trinkgeld. Im Restaurant, Hotel oder in der Kaffeebar gibt man bei Zufriedenheit ca. 10% der Rechnungskosten. Genauso verhält es sich auch beim Taxifahrer oder der Crew und Skipper. Bei Zufriedenheit gehört es zu den Gepflogenheiten ca.10% des Charterpreises als Trinkgeld Wert zu Schätzen.

Wie ist die Ausstattung der Kabinen?

Alle Kabinen sind mit Handtüchern & Bettwäsche ausgestattet. Bei Luxus Segelkreuzfahren haben alle Kabinen ein eigenes en suite Badezimmer mit Haartrocknern und vielen weiteren Accessoires.  Zudem verfügen diese über 220V Steckdosen und Klimaanlage und Kleiderschränke.

Wie ist das Zusammenleben mit der Crew oder Skipper?

Die Crew auf den Luxus Kreuzfahrten sind professionell ausgebildet und sind vor Ort wenn es nötig ist und ziehen sich zurück wenn es sie nicht braucht. So verhält es sich auch bei unseren Bluetrips- Skippern. Die Crew & Skipper haben jeweils eine eigene Kabine.

Sind Handtücher & Bettwäsche vorhanden?

Ja es sind Bettwäsche & Handtücher vorhanden. Je nach gebuchten Angebot variiert die Anzahl der Handtücher pro Person.

Aktivitäten ausserhalb der Yacht?

Eine Segelkreuzfahrt oder Katamaran Segeltörn lassen sich perfekt kombinieren um auch das Land zu erkunden, etwa mit gemieteten Fahrrädern oder Rollern. Eine runde zu wandern, Kajakfahren, Tauchen, Windsurfen oder einfach einen Einkaufsbummel zu machen. Eigentlich ist fast alles machbar, für einen Tag oder mehreren Tagen optional zu organisieren.

Wer bestimmt über die Route?

Bei einem Privatcharter können wir noch mehr auf die Wünsche der Gruppe eingehen und versuchen alle Ziele die gewünscht werden anzusteuern. Bei Kabinencharter gibt es meist eher eine «fixe Route» die der Kapitän festlegt, natürlich wird auch dort versucht so gut wie machbar auf einzelne Wünsche einzugehen. Es gilt bei jeder Art der Reise aber: Sicherheit geht vor, es kann also vorkommen das es Planänderungen wegen Wettersituationen geben kann, welche der Kapitän & Skipper alleine entscheidet.

Wer wird der Skipper sein?

Wir bieten eine kleine aber feine Auswahl an erfahrenen Bluetrips- Skippern an. Sie können wählen zwischen Schweizer Skipper mit viel Erfahrung im Segelrevier Kroatiens oder aus einheimischen kroatischen Skippern. Ihre Bluetrips- Skipper.

Kann ich Meilen sammeln?

Ja, bei Segel-, Katamaran- und Motorboot Törns mit Skipper ist das möglich. Bei Luxus Segelkreuzfahrten mit mehr als zwei Besatzungsmitgliedern ist es leider nicht möglich. Es ist auch möglich gezielte Meilentörns zu veranstalten.

Was ist Transitlog?

Transitlog sind die Kosten die anfallen für die Endreinigung, Check in und Check out, Gas check, W-Lan, Anmeldungskosten beim zuständigen Hafenmeisterei oder Amt – Crew Listen, Handtücher & Bettwäsche…

Wo startet die Reise?

In der Regel Starten unsere Reisen in Dalmatien in Trogir nahe Split. Bei «One – way – Routen» kann es aber auch in Dubrovnik oder an einen anderen Ausgangspunkt sein.

Was ist ein Privatcharter?

Bei einem Privatcharter mieten Sie die gesamte Yacht für ihre Familie und Freunde um ganz unter sich zu sein. Ob Aktiv zum selber mitsegeln auf Segelyachten, Katamaran oder auch auf unseren Luxus Kreuzfahrten um rund um verwöhnt zu werden. Perfekt um Jubiläen oder andere Festlichkeiten gebührend zu feiern oder auch einfach um das Leben in vollen Zügen geniessen zu können.

Welches Schuhwerk trage ich an Bord?

Prinzipiell kann jeder Gast die Schuhe tragen in dem es ihm wohl ist, ausser Schuhe mit Absätzen sind ausdrücklich nicht gestattet. Allerdings sollten die Schuhe über eine weisse profillose Sohle verfügen, da diese sonst dunkle Streifen auf dem Deck hinterlassen und mit Profilsohlen immer kleine Steine mit an Bord getragen werden. Unsere Empfehlung ist einerseits Barfuss zu sein und einfach zwei paar Schuhe mitzubringen. Eines um das Land zu erkunden und das andere an Bord zu tragen.

Wie ist ein Tagesablauf bei Katamaran Segeltörn, Segel- oder Motoryacht Trip mit Skipper?

Auf den meisten Segel- und Motorboot Törns wird erst nach dem Frühstück abgelegt, somit kann man den Morgen mit einen herrlichen Sprung ins glasklare azurblaue Meer beginnen. Noch kurz in das Dorf spazieren und Proviant für den Tag einkaufen. Die meisten Tagesetappen sind so geplant, das man zum selbst zubereiteten Mittagssnack in einer tollen Bucht vor Anker liegt und auch ausreichend Zeit hat sich nochmals im kristallklarem Wasser zu vergnügen. An Bord ist man Teil eines Team und beteiligt sich Aktiv entsprechend seinen Fähigkeiten an den verschiedenen Aufgaben an Bord. Unterwegs bleibt genügen Zeit zum Entspannen und zum anpacken beim Segeln. Abends liegt man entweder vor Anker in Buchten oder macht in einen der kleinen malerischen Stadt- oder Naturhäfen fest. Die Route ist frei nach Gästewunsch gestaltbar, solange es die Wetterlage erlaubt und der Skipper es als sicher einstuft.

FAQ für Kroatien

Welche Dokumente brauche ich um nach Kroatien einzureisen?

Um an der Grenze nach Kroatien keine Überraschungen zu erleben, sollten Sie sich vor dem Start in Ihren Urlaub über die aktuellen Einreisebestimmungen für Kroatien informieren. Als EU- Bürger können Sie mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass problemlos einreisen. Bei Anreise mit dem Auto brauchen Sie die gültigen Fahrzeugdokumente und einen gültigen nationalen Führerschein. Als nicht EU- Bürger klären Sie bitte mit ihrem zuständigen Konsulat ab, welche Papiere benötigt werden.

Wann ist der beste Reisetermin?

Der Reisetermin sollte davon abhängig gemacht werden welche Aktivitäten Sie bevorzugen um auf die geplanten Unternehmungen abstimmen zu können. Gerne beraten wir Sie persönlich dazu.

Saison & Wetter?

Die heissen Sommermonate sind Juli, August und September, perfekt zum ausgedienten Baden. Mai, Juni, Oktober eignen sich hervorragend um auch einmal einen Ausflug in ein Städtchen zu machen oder um zu wandern, zugleich ladet das Meer aber noch immer zum Schwimmen ein.

Gibt es Sehenswürdigkeiten?

Kroatien mag ein kleines Land sein, aber hat eine reiche Kultur und Geschichte sowie insgesamt zehn UNESCO-Welterbestätten. Es gibt so vieles verschiedenes zu bestaunen und erkunden wie Nationalpark Plitvicer Seen, Nationalpark Krka Wasserfälle, die Altstadt Dubrovnik mit seinen Festungsmauern, Hum – die kleinste Stadt der Welt, Zlatni Rat – das Goldene Horn von Bol, die Festung Klis, die blauen Grotten auf Biševo, UNESCO Weltkulturererbe Trogir mit seiner Festung Kamerlengo. Kroatien wird auch immer wieder gern zum Drehort für Hollywood Stars, Mama Mia oder Game of Thrones.

Wie ist die kroatische Küche?

Die typisch kroatische Küche ist ein Produkt der geografischen Lage und Geschichte Kroatiens. Türkische, italienische und französische Einflüsse verbinden sich hier mit dem landestypischen Vorkommen an Nahrungsmitteln. Insbesondere in den Regionen Istrien und Dalmatien finden sich italienisch- mediterrane Einflüsse. Als Küstenland stehen Fisch und Meeresfrüchte weit oben in der kroatischen Nahrungskette, eben sowie Olivenöl und ein guter Tropfen Wein. Aber das grosse Geheimnis der lokalen und typisch mediterranen Küche ist: Immer nur die frischesten Zutaten und Kräuter verwenden. Es findet sich für jedermann ein Gaumenschmaus.

Kriminalität in Kroatien?

In Kroatien ist die Straßenkriminalität sehr gering, auch Gewaltdelikte sind sehr selten. An Bord einer privaten Yacht ist auch die Wahrscheinlichkeit Kleinkriminellen zu begegnen gleich Null. Yachtcharter sind eines der sichersten Reisearten die es gibt.

Wie gut ist die ärztliche Versorgung in Kroatien?

Es gibt auf allen Inseln und Städtchen am Festland Notfallstationen, Apotheken und Hausärzte. In den grösseren Städten wie Split oder Zagreb gibt es grosse Spitäler. Es gibt viele Rettungsfahrzeuge und auch die Luft – & Seerettung ist gut erschlossen. Es empfiehlt sich immer eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschliessen.

Wie verständige ich mich in Kroatien?

Die Landessprache ist kroatisch. Mit englisch wird man aber überall verstanden. Viele Bewohner sprechen aber auch deutsch, italienisch oder französisch. Die Kroaten sind ein sehr Sprach talentiertes Volk.

Wo liegt Kroatien?

Kroatien ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel- und Südosteuropa. Als typisches Mittelmeerland grenzt es an Slowenien, Ungarn, Serbien, Bosnien und Herzegowina sowie Montenegro und teilt sich die Meeresgrenze in der Adria mit Italien.

Wie reise ich an?

Die meisten unserer Gäste reisen mit dem Flugzeug an. Gerne organisieren wir von dort aus einen VIP Transfer welcher Sie direkt zum Hafen oder zu Ihren Hotel bringt falls einige Tage vor Törn Antritt anreisen. Man kann aber auch gemütlich mit dem Auto anreisen und dann das Fahrzeug sicher am Parkplatz der Marina abstellen.

Gibt es Parkmöglichkeiten für mein Auto?

Im Hafen von Trogir gibt es bewachte Parkplätze, welche ca. 10 Euro pro Tag kosten.

Welcher Flughafen ist in der Nähe?

Der nächst gelegene Flughafen von Trogir ist der Airport Split mit 6 km Entfernung.

Warum soll ich nach Kroatien?

Kroatien, die Karibik Europas wird dich in ihren Bann ziehen. Mit ihren 1246 vorgelagerten Inseln erstreckt sich eine grosse Vielfalt an authentischer Naturschönheit, Glasklarem Wasser, einsamen Buchten und Lagunen gesehen welche alle samt in einer moderaten Reichweite zueinander liegen. Du findest überall ein kleines Stück Geschichte sowie schöne und malerische alte Fischerorte, kleine historische Städte und Geschichtsträchtige Burgen und Paläste. Jede der Inseln hat so seine eigene kleine Subkultur und Mentalität. Die Gastfreundschaft in diesen Land ist einfach grossartig.

FAQ über Team, Crew & Skipper

Wie fanden Gäste eine Reise mit Bluetrips?

Gerne können Sie hier einige Rezessionen zum Privat Charter und auch zum Kabinen Charter nachlesen.

Gibt man Trinkgeld?

Diesbezüglich herrscht oft Verunsicherung, aber ja natürlich auch in Kroatien gibt man Trinkgeld. Im Restaurant, Hotel oder in der Kaffeebar gibt man bei Zufriedenheit ca. 10% der Rechnungskosten. Genauso verhält es sich auch beim Taxifahrer oder der Crew und Skipper. Bei Zufriedenheit gehört es zu den Gepflogenheiten ca.10% des Charterpreises als Trinkgeld Wert zu Schätzen.

Wie ist das Zusammenleben mit der Crew oder Skipper?

Die Crew auf den Luxus Kreuzfahrten sind professionell ausgebildet und sind vor Ort wenn es nötig ist und ziehen sich zurück wenn es sie nicht braucht. So verhält es sich auch bei unseren Bluetrips- Skippern. Die Crew & Skipper haben jeweils eine eigene Kabine.

Welche Vorteile habe ich wenn ich bei Bluetrips eine Reise buche?

Wir bieten einen rund um Service für jeden Kunden an. Wir suchen mit ihnen das passende Angebot & die passende Yacht, welche mit ihren Wünschen übereinstimmt. Vom Flughafen Transfer bis hin zum privaten Ausflug in Nationalparks, wir buchen für Sie alle zusätzlichen Dienstleistungen rund um ihre Traumferien. Wir sind ein kleines Team, persönliche Gespräche und Beratungen stehen an oberster Stelle. Wir sind ein Schweizer Unternehmen, welches aber auch direkt in Kroatien vor Ort ist.

Vorteile eines Yachtcharter mit Crew?

Die Crew macht den Unterschied! Bei unseren Luxus Segelkreuzfahrten ist eine professionell ausgebildete Mannschaft mit an Bord welche zwischen drei bis sechs Crewmitgliedern besteht. Ein Kapitän, er ist verantwortlich das Schiff zu führen, plant die Route mit Berücksichtigung des Wetters, sorgt sich um das Wohl der Crew & der Gäste. Ein Koch, er kümmert sich um sämtliche Einkäufe der Getränke und der Verpflegung, bereitet ein tolles Frühstücksbuffet, zaubert Mittags ein leichtes drei Gänge Menü aus der kleinen Kombüse und optional bei Vollpension auch noch ein leckeres Abendessen – abgestimmt auf die Wünsche der Gäste. Die Hostess serviert  mit grosser Freude alle beliebten Getränke und Speisen und liest nach ein paar Tagen quasi die Wünsche der Gäste von den Augen ab und wird ihr Bestes geben ihre Reise so bequem und unbeschwert wie möglich zu gestalten und ist auch für die Sauberkeit im inneren des Schiffes verantwortlich. Der Matrose ist die rechte Hand des Kapitäns, unterstütz ihn tatkräftig beim navigieren und anlegen des Schiffes und ist für die Sauberkeit des Decks verantwortlich. Kurz um, Sie können sich voll und ganz auf das Geniessen & Entspannen ausrichten, ihre Crew kümmert sich um alles andere um Ihre Reise unvergesslich zu machen.