Segeltörn Mittelmeer

Ihr Segeltörn Mittelmeer mit Bluetrips

Mit Freunden und der ganzen Familie auf einem Segeltörn Mittelmeer. Entdecken Sie mit uns das Insel Wunderland Kroatien.

Die Hektik des Alltags einfach hinter sich lassen, offline gehen und Kraft tanken mit der ganzen Familie und mit guten Freunden. Egal ob als Segelanfänger oder als alter Seebär, entlang der dalmatischen Küsten- und Inselwelt Kroatiens, zu Recht auch die Karibik Europas genannt, entdeckt man an Bord einer sportlichen Segelyacht mit Skipper nicht nur ein atemberaubend schönes Naturparadies sondern erlebt auch den besonderen Zusammenhalt als Team an Bord! Als führender und kompetenter Schweizer Yachting Spezialist in Kroatien, organisieren wir für Sie ihren Familien Traumurlaub, ihre Ferien gemeinsam mit Freunden bis hin zum Firmenausflug oder Kunden Event auf Wunsch mit kompletten Rahmenprogramm inklusive unserem erstklassigen rund um Service durch unser Schweizer Team direkt vor Ort.

Den Alltag einfach “wegsegeln” an Bord einer Yacht mit Skipper, ein unvergesslich schönes Reiseerlebnis
Auf einem Segeltörn Mittelmeer mit unseren erfahrenen Skippern in Kroatien, taucht man ein in die Welt einsamer türkisfarbener Ankerbuchten, mediterranem Lebensgefühl und antiken Inseldörfern und dies ganz privat im kleinen Rahmen, weit weg vom Menschengewühl und Pauschaltourismus. Ob beim Segel hissen, am Ruder selber navigieren oder dem gemeinsamen Badespass, Schnorcheln, Ausflüge in Nationalparks, oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Man erlebt gemeinsam unterwegs von Insel zu Insel und von Bucht zu Bucht die pure Freiheit ganz neu und erlebt die Kraft der Natur weit weg vom Alltag und Stress.

Die perfekte Segelyacht für Familie und Freunde

Eine schöne, elegante und sportliche Segelyacht, in der das Gleichgewicht regiert und die sich allen Anforderungen anpasst. Sie rühmt sich mit Geselligkeit, mit ihrem clever gestalteten Kabinen- Layout und zugleich bemerkenswerten Segeleigenschaften. Das einladende Cockpit gibt Sicherheit beim Segeln und ist von beeindruckender Grösse für eine Monohull Yacht. Es ist mit einem Tisch ausgestattet und bietet Platz für gemeinsame Stunden an Deck.

In jeweils von zweckmässig bis grosszügig gestalteten Doppelkabinen, findet man den Platz um sich auch zurück zuziehen, sich wohl zu fühlen und völlig zu entspannen. Unter Deck im Salon mit voll ausgestatteter Küche, trifft man sich auch zum gemeinsamen Kochen und gemütlichen Stunden an Bord.

Das Leben an Bord, ein Riesen Spass für Gross und Klein!
Auf einem Segeltörn Mittelmeer mit Skipper ist man Teil eines Teams und beteiligt sich aktiv entsprechend seinen Fähigkeiten an den verschiedenen Aufgaben an Bord. Man kauft morgens auf dem Frischmarkt Lebensmittel ein, kocht für einander an Bord und hilft mit das Schiff in Schuss zuhalten. Beim Navigieren der Yacht können sich alle an Bord einbringen, mit anpacken beim Segel hissen und das Steuer, unter der Begleitung ihres professionellen Skippers, auch selber einmal in die Hand nehmen. Auch für die kleine Piraten (Kinder) ein echtes Abenteuer! Und das schöne daran: Hierzu ist keinerlei Segelerfahrung notwendig.

Ein typischer Tagesablauf auf einem Segeltörn Mittelmeer
Der Morgen beginnt mit einem Sprung ins kristallklare Wasser in einer der unzähligen einsamen Ankerbuchten, oder einem selber gemachten Tee oder Kaffee auf dem Vordeck. Der Tag wird jeweils so geplant, dass genügend Zeit für Ausflüge an Land, Baden, Schnorcheln, Paddeln, Sonnen, Entspannen und natürlich Segeln bleibt. Nach ca. zwei bis drei Stunden Fahrt erreicht man meistens bereits die nächste Inseldestination oder die nächste Ankerbucht wo es wieder viel zu entdecken gibt. Zum Abendessen geht man auswärts in eines der vielen traditionellen kleinen und familiengeführten Restaurants in den Buchten und den vielen kleinen Fischerdörfern, oder man kocht gemeinsam etwas feines an Bord. An Land trifft man Kultur & Leute beim Schlendern durch die Gassen der malerischen antiken Insel Orte.

Grosse Segelyacht Auswahl

Aus einer grossen Vielfalt an Modellen finden bis maximal zehn Personen genügend Platz für dieses unvergesslich schöne Reiseerlebnis. Für die Auswahl bei einem Segeltörn Mittelmeer mit Skipper stehen wahlweise von drei bis maximal fünf Doppelkabinen zur Verfügung. Bei einer Gruppe über zehn Personen ist es auch möglich mehrere Yachten zu chartern. Gerne erstellen wir ein massgeschneidertes Angebot mit der jeweils perfekten Yacht mit Skipper, welche auf Sie und ihre Bedürfnisse perfekt abgestimmt ist. Hier zwei beliebte Modelle als Beispiel:

OCEANIS 45

OCEANIS 45

Top moderne Segelyacht der Kompakt- Klasse, die perfekte Wahl für kleine Gruppen
Die Segelyacht Beneteau OCEANIS 45 (14 Meter) mit vier Doppel Gästekabinen und zwei Nasszellen für maximal sechs Gäste & Skipper

OCEANIS 51.1

OCEANIS 51.1

Einmodernes Raumwunder & perfekt für die ganze Familie
Die top moderne Segelyacht Beneteau OCEANIS 51.1 (16 Meter) mit vier grossen Doppel Gästekabinen mit eigenem Badezimmer und einer Stockbett Kabine für maximal acht Gäste & Skipper

Kroatien, das Inselparadies im Herzen der Adria

Nur eine Flugstunde von Schweizer Flughäfen entfernt liegt Kroatien, ein kleines typisch mediterranes Land dessen Geschichte durch viele alten Kulturen geprägt wurde. Dieses „antike Herz der Adria“ ist bis heute in der ausgeprägten Gastfreundschaft und der traditionellen Mentalität der Dalmatiner spürbar und sichtbar in den vielen idyllischen Inselorten und Städten durch welche man wie durch ein Freiluft Museum der Antike schlendert. Die Menschen begegnen einem weltoffen, hilfsbereit, herzlich, und freundlich. Authentisch und typisch mediterran eben!

Kristallklares Wasser, malerische Buchten, artenreiche Nationalparks, beeindruckende historische Architektur und zahlreiche Inseln, die erkundet werden möchten. Das Land an der Adria ist facettenreich und punktet mit einem heißen Klima und tollen Urlaubsdestinationen. Egal ob Familien mit Kindern, Alleinreisende, Pärchen, Nachtschwärmer oder Aktivurlauber: In Kroatien wird jeder Reisewunsch erfüllt. Mehr über Kroatien erfahren.

Drei der beliebtesten Trauminseln Kroatiens im Fokus

Insel Vis

Insel Vis

Wunderschöne unberührte Natur, Ökolandwirtschaft und die bewahrte traditionelle Architektur stehen als einzigartige Pluspunkte dieser besonderen Insel. Im Ort Vis selbst sind Überreste der alten Stadtmauer, eine Therme, kulturelle und sakrale Bauwerke und ein Archäologisches Museum zu sehen. Vis war schon immer eine Insel der Fischer und Weingärtner. Der Ort Komiža wird für eine Fischfangs Quelle an der Adria gehalten und im Fischfangmuseum spricht man heute über diese berühmten Geschichten. Bis 1989 war die Insel ein Militärstützpunkt und für Touristen nicht zugänglich. Heute kann man die Armeetunnel Systeme besichtigen. Der Hollywood Film Mamma Mia II wurde hier gedreht.

Insel Brač

Insel Brač

Die grösste Insel in Dalmatien, berühmt für ihren weissen Kalkstein. Der Stein wurde z.B. beim Bau des Palasts des Diokletian in Split, bei sakralen Bauwerken in Sibenik und Trogir und sogar beim Erbau des Weißen Hauses in Washington verwendet. Es gibt verschiedenste kleine Ortschaften und Strände zu erkunden. Eine Uferpromenade führt zum langen Strand Zlatni Rat (Goldenes Horn, Bild) in Bol. Er ist wohl der bekannteste Strand in der Adria mit seinen weissen Kieselsteinen und beliebt bei den Windsurfern. Es gibt eine grosse Anzahl an frühchristlichen alten kroatischen Kirchen. Westlich von Bol befindet sich die Drachenhöhle mit Wandreliefs aus dem 15. Jahrhundert.

Insel Hvar

Insel Hvar / Paklenski Inseln

Bereits in der Antike war die Insel Hvar ein wichtiger strategischer und nautischer Ort. Der Name der Insel stammt ursprünglich aus der griechischen Sprache vom Wort Pharos, was übersetzt Leuchtturm bedeutet. Die Paklinski otoci sind einer der attraktivsten und meist besuchten Orte bei Hvar. Die Inselgruppe besteht aus circa 20 kleinen Inseln und Felsenriffen und liegt, getrennt durch den Paklinski Kanal direkt vor der Stadt Hvar. Unter anderem trägt die Inselgruppe auch den Spitznamen “Hölleninseln”, aber mit der Hölle haben diese Inseln letztlich nichts zu tun – es ist eher ein kleines Stück Himmel auf Erden. Wer einmal dort war, wird wahrscheinlich immer wieder zurückkommen.

Vielfältige Segelrouten

Es gibt vieles verschiedenes zu bestaunen und erkunden wie den Nationalpark Plitvicer Seen, Nationalpark Krka Wasserfälle, die Altstadt Dubrovnik mit seinen Festungsmauern, Hum – die kleinste Stadt der Welt, Zlatni Rat – das Goldene Horn von Bol, die Festung Klis, die blauen Grotten auf Biševo, UNESCO Weltkulturererbe Trogir mit seiner Festung Kamerlengo. Kroatien wird auch immer wieder gern zum Drehort für diverse Hollywood Block Buster, so z.B. Mama Mia II oder Game of Thrones. Wir empfehlen folgende drei Reiserouten Beispiele für einen einwöchigen Yacht Segeltörn Mittelmeer ab Trogir/ Split und zurück nach Trogir/ Split, oder auch auf einem sogenannten “One Way- Törn» von Trogir nach Dubrovnik.

Nach Absprache mit ihrem Skipper und unter der Berücksichtigung der Segel- und Wetterverhältnissen, sind daraus eine Vielzahl an Reiserouten Varianten, auch mit Besuchen in beliebten Nationalparks und weiteren atemberaubend schönen Sehenswürdigkeiten, möglich.

Kroatien – Ein Paradies für Aktivferien- Fans

Gerne organisieren und buchen wir für unsere Gäste während einem Segeltörn Mittelmeer geführte Touren und Besichtigungen für Aktivferien Liebhaber an Land mit unserem Bluetrips- rund um Service vor Ort. Vielseitige Zusatzangebote stehen zur Auswahl wie zum Beispiel; Wein Verkostungen, Wanderungen, Bike Touren, River Rafting, Canyoning, Tauchen, Stadtführungen, Privat Touren in einem der vielen beliebten National Parks und vieles mehr.

Das Skipper- Team für ihren Segeltörn Mittelmeer

Unsere erfahrenen Skipper, welche das Segelrevier der Kroatischen Inselwelt wie ihre eigene Westentasche kennen, steuern mit ihnen gemeinsam gekonnt durch die kristallklaren Gewässer und sorgen dabei für höchste Sicherheit und Komfort, gewürzt einer Prise Abenteuer.

Christoph Neuenschwander

Bluetrips- Yacht Skipper


Geboren: 14. März 1972
Nationalität: Schweiz
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Nautische Erfahrung seit 11 Jahren.
Unser Mann aus den Schweizer Bergen!

David Lenherr

Bluetrips- Yacht Skipper


Geboren: 17. August 1965
Nationalität: Schweizer
Sprachen: Deutsch, Englisch
8 Jahre nautische Erfahrung
Unser gut gelaunter Webmaster & Skipper von der Insel Hvar

Was sind die Vorzüge eines Segeltörn Mittelmeer mit Skipper?

  • Platz, Komfort und Privatsphäre geniessen mit der ganzen Familie oder mit Freunden an Bord
  • Von einem professionellen deutschsprachigen oder lokalen Skipper an Bord und an Land begleitet und unterstützt zu werden
  • Aktiv mithelfen beim Segeln, resp. Navigieren der Yacht und mit anpacken beim Hafenmanöver
  • Morgens auf dem Frischmarkt Köstlichkeiten selber einkaufen und an Bord kochen und geniessen
  • Jeden Tag individuell eine neue Insel Destination erleben – Erkundung der alten Städte und Orte
  • Allein und ganz privat in azurblauen, versteckten Buchten schwimmen, Baden, Schnorcheln und Sonnen
  • Besuch von Nationalparks in atemberaubenden Landschaften
  • Übernachtung in ruhigen einsamen Buchten vor Anker und am Morgen als erstes einen Sprung in klares Wasser geniessen
  • Ausflüge wie z.B. Weinverkostungen, Wanderungen, Bike Touren oder anderen interessanten Landtouren.

Preis Beispiel OCEANIS 45

Eine Woche an Bord Segelyacht OCEANIS 45 für max. 6 Personen:

In der Nebensaison ab EUR 4.100,00
In der Hochsaison bis EUR 6.500,00

(Preise inklusive Skipper)

Optional
Miete SUP inkl. Paddel pro Woche EUR 100,00
Viele weitere Zusatzangebote auf Anfrage.

 Inbegriffene Leistungen:

  • Voll ausgestattete Segelyacht
  • Unterkunft für bis maximal sechs Personen an Bord jeweils in Doppelkabinen
  • Ein erfahrener Skipper
  • Transit Log / Endreinigung
  • Versicherung Yacht
  • VIP Flughafen Transfer
  • Badetücher
  • Bettwäsche
  • Beiboot mit Aussenborder
  • Sicherheitsausrüstung
  • Touristentaxe

Nicht inklusive (Zusatzkosten):

  • Individuelle Anreise nach Trogir / Split
  • Treibstoffkosten Yacht nach Verbrauch abgerechnet über Bordkasse
  • Verpflegung an Bord und an Land über Bordkasse
  • Verpflegung Skipper über Bordkasse
  • Auf Wunsch Miete Stand up Paddle Boards
  • Hafen- und Ankergebühren über Bordkasse
  • Individuelle Ausflüge und Aktivitäten an Land
  • Persönliche Reise- und Reiserücktrittversicherung
  • Eintritte in Nationalparks

Erklärung «was ist eine Bordkasse» unter oft gestellte Fragen (FAQ)

Saison & Reisedaten

Die ideale Zeit für einen Seletörn Mittelmeer mit der ganzen Familie undFreunden, bietet sich in Kroatien jeweils von Anfang Mai bis Ende Oktober. Diese Zeit bietet warme Badetemperaturen und meist schönstes Mittelmeer Sommerwetter. Unsere Yachtreisen finden jeweils ab Trogir am Samstag ab 17:00 Uhr Check in, bis Samstag 09:00 Check out statt.

Anreise nach Kroatien

Per Flug nach Split
In nur gut einer Flugstunde von Schweizer Flughäfen wie Zürich, Basel oder Genf entfernt liegt die antike Metropole Split mit seinem Flughafen welcher knapp 25 KM entfernt in Trogir liegt. Die historische kleine Stadt mit bezauberndem Charme bildet zugleich auch den perfekten Ausgangspunkt  für ihre Yachtreise. Mit unserem privaten VIP Shuttle Transfer Service findet man sich innert nur fünf Autominuten an unserem Charter Stützpunkt bereit zum Check in.

Anreise mit dem Auto
Einfache Anreise auch mit dem eigenen Auto. Ab Schweizer Grenze liegt unser Charterstützpunkt zirka 1000 KM und in gut zehn Stunden gut erreichbar. Vor Ort stehen genügend Parkplätze mit 24 Stunden Bewachung zur Verfügung. Die Kosten für eine Woche Parking für einen normalen PWK betragen EUR 80,00 pro Woche.

(Google Maps Routenplaner)

Was unsere Kunden darüber sagen

Eine phantastische Reise in dieser verrückten Zeit. Ein unvergesslich schönes Erlebnis mit tollem Skipper (Danke dir herzlich Chrigu) Sicher auch, weil man dankbar war, mal wieder zu reisen, aber auch, weil die Atmosphäre und Stimmung so gut waren. Uns schwirren die Bilder und schönen Eindrücke und tollen Gespräche täglich durch den Kopf, begleiten uns im Alltag und sorgen auch nach der Reise stets für sehr gute Laune.

Urs & Marianne

“Ein Segelabenteuer mit Suchtpotential! Wir kommen wieder liebes Bluetrips- Team, es war ein Traum!”

Susanne & Bernhard

Den ganzen Alltags- Stress einfach weggesegelt bei euch an Bord. Eines der eindrücklichsten Ferienerlebnis unseres Lebens, da sind wir uns einig! Und das ganze Team, um David, Markus & Petra haben wir innert einer Woche einfach in unser Herz geschlossen. Unsere Kids, Martin und Lea wollen gar nicht mehr anders Ferien machen! Viele schöne Bilder in unseren Gedanken nehmen wir mit zurück in die Schweiz.

Andy, Jacqueline & Kids

Jetzt ein Angebot anfordern

    * = Pflichtfeld

    FAQ für Segeltörn Mittelmeer

    Brauche ich einen Führerschein oder muss ich segeln können?

    Bei Luxus Kreuzfahren, Katamaran Segeltörn, Aktiv Segelferien und Motoryacht mit Skipper brauchen Sie weder einen Führerschein noch Segelkenntnisse. Möchten Sie selbst ohne Skipper ein Boot oder eine Yacht mieten, brauchen Sie einen gültigen, zur Yacht entsprechenden, Führerschein und Segelkenntnisse.

    Was ist eine Bordkasse?

    Zu Beginn der Reise wird die Bordkasse für alle laufenden Nebenkosten wie  Diesel, Hafengebühren sowie für die Grundverpflegung an Bord eingerichtet. Jeder Gast beteiligt sich zu gleichen Teilen. Der Skipper wird nach altem Seemannsbrauch aus der Bordkasse mitverpflegt.

    Gib es zusätzliche Kosten?

    Zusätzlich zum Yachtcharter Preis kommen folgende Kosten wenn diese nicht schon im Vorfeld verrechnet wurden oder laut Angebot inklusive sind: Verpflegung und Getränke an Bord und an Land, Miete von Wassersportgeräten, Marina,-  Hafen- Bojen- und Ankerkosten, An- und Abreise zur Yacht, Kraftstoff, Eintritt in Nationalparks und Naturschutzparks, Ausflüge an Land wie z.B. Fahrradmiete oder geführte Stadtführungen, Lohn und Verpflegung sowie Trinkgeld für Skipper & Crew.

    Welche Route werden wir fahren?

    Von Trogir startend östlich bis zu den Nationalpark Kornati oder westlich bis nach Korćula und zurück. Wir bieten aber auch «One-way-trips» an, welche in Trogir starten und in Dubrovnik enden oder in umgekehrter Reihenfolge. Je nach Route werden die verschiedensten Inseln und Städte angefahren, wie z.B. Šibenik, Šolta, Brać, Hvar, Vis, Split Mljet, Lastovo. Und noch andere unberührte Schönheiten des Landes. Hier einige Routenvorschläge.

    Gibt man Trinkgeld?

    Diesbezüglich herrscht oft Verunsicherung, aber ja natürlich auch in Kroatien gibt man Trinkgeld. Im Restaurant, Hotel oder in der Kaffeebar gibt man bei Zufriedenheit ca. 10% der Rechnungskosten. Genauso verhält es sich auch beim Taxifahrer oder der Crew und Skipper. Bei Zufriedenheit gehört es zu den Gepflogenheiten ca.10% des Charterpreises als Trinkgeld Wert zu Schätzen.

    Wie ist die Ausstattung der Kabinen?

    Alle Kabinen sind mit Handtüchern & Bettwäsche ausgestattet. Bei Luxus Segelkreuzfahren haben alle Kabinen ein eigenes en suite Badezimmer mit Haartrocknern und vielen weiteren Accessoires.  Zudem verfügen diese über 220V Steckdosen und Klimaanlage und Kleiderschränke.

    Wie ist das Zusammenleben mit der Crew oder Skipper?

    Die Crew auf den Luxus Kreuzfahrten sind professionell ausgebildet und sind vor Ort wenn es nötig ist und ziehen sich zurück wenn es sie nicht braucht. So verhält es sich auch bei unseren Bluetrips- Skippern. Die Crew & Skipper haben jeweils eine eigene Kabine.

    Sind Handtücher & Bettwäsche vorhanden?

    Ja es sind Bettwäsche & Handtücher vorhanden. Je nach gebuchten Angebot variiert die Anzahl der Handtücher pro Person.

    Aktivitäten ausserhalb der Yacht?

    Eine Segelkreuzfahrt oder Katamaran Segeltörn lassen sich perfekt kombinieren um auch das Land zu erkunden, etwa mit gemieteten Fahrrädern oder Rollern. Eine runde zu wandern, Kajakfahren, Tauchen, Windsurfen oder einfach einen Einkaufsbummel zu machen. Eigentlich ist fast alles machbar, für einen Tag oder mehreren Tagen optional zu organisieren.

    Katamaran Segeltörn oder Segelboot?

    Wer mehr Wert auf das Sportliche Segeln legt, sollte eher eine Segelyacht mieten die mehr Krängung hat sobald die Segel gehisst sind. Wer mehr Platz an Deck und in den Kabinen bevorzugt und ein wenig schwächere Segeleigenschaften in Kauf nimmt, ist auf einen Katamaran Segeltörn besser aufgehoben.

    Was ist ein Katamaran?

    Ein Katamaran ist ein Schiff mit zwei Rümpfen welche fix miteinander verbunden sind, dadurch bieten sie viel Platz zum wohnen an. Katamarane haben einen geringen Tiefgang, perfekt zum Ankern in türkisblauen Wasser. Beim segeln gibt es kaum Schieflage.

    Wer bestimmt über die Route?

    Bei einem Privatcharter können wir noch mehr auf die Wünsche der Gruppe eingehen und versuchen alle Ziele die gewünscht werden anzusteuern. Bei Kabinencharter gibt es meist eher eine «fixe Route» die der Kapitän festlegt, natürlich wird auch dort versucht so gut wie machbar auf einzelne Wünsche einzugehen. Es gilt bei jeder Art der Reise aber: Sicherheit geht vor, es kann also vorkommen das es Planänderungen wegen Wettersituationen geben kann, welche der Kapitän & Skipper alleine entscheidet.

    Wer wird der Skipper sein?

    Wir bieten eine kleine aber feine Auswahl an erfahrenen Bluetrips- Skippern an. Sie können wählen zwischen Schweizer Skipper mit viel Erfahrung im Segelrevier Kroatiens oder aus einheimischen kroatischen Skippern. Ihre Bluetrips- Skipper.

    Kann ich Meilen sammeln?

    Ja, bei Segel-, Katamaran- und Motorboot Törns mit Skipper ist das möglich. Bei Luxus Segelkreuzfahrten mit mehr als zwei Besatzungsmitgliedern ist es leider nicht möglich. Es ist auch möglich gezielte Meilentörns zu veranstalten.

    Was ist Transitlog?

    Transitlog sind die Kosten die anfallen für die Endreinigung, Check in und Check out, Gas check, W-Lan, Anmeldungskosten beim zuständigen Hafenmeisterei oder Amt – Crew Listen, Handtücher & Bettwäsche…

    Wo startet die Reise?

    In der Regel Starten unsere Reisen in Dalmatien in Trogir nahe Split. Bei «One – way – Routen» kann es aber auch in Dubrovnik oder an einen anderen Ausgangspunkt sein.

    Was ist ein Privatcharter?

    Bei einem Privatcharter mieten Sie die gesamte Yacht für ihre Familie und Freunde um ganz unter sich zu sein. Ob Aktiv zum selber mitsegeln auf Segelyachten, Katamaran oder auch auf unseren Luxus Kreuzfahrten um rund um verwöhnt zu werden. Perfekt um Jubiläen oder andere Festlichkeiten gebührend zu feiern oder auch einfach um das Leben in vollen Zügen geniessen zu können.

    Was ist ein Kabinen Charter?

    Bei einen Kabinen Charter buchen Sie nur eine einzelne oder mehrere Kabinen. Sie verbringen eine Woche mit anderen Menschen mit denen Sie einige Gemeinsamkeiten und Freude teilen: Sie lieben es zu Reisen und Neues zu entdecken, haben eine Affinität zu klassischen Segel & Motoryachten und geniessen es einfach auf See zu sein und lernen dabei neue Freunde kennen während die Leidenschaft Yachting voll ausgekostet wird. Reisen Sie individuell und doch nicht alleine. Meist werden Kabinen Charter auf Luxus Kreuzfahrten angeboten, jedoch zu ausgewählten Terminen auch bei Katamaran Segeltörn buchbar.

    Welches Schuhwerk trage ich an Bord?

    Prinzipiell kann jeder Gast die Schuhe tragen in dem es ihm wohl ist, ausser Schuhe mit Absätzen sind ausdrücklich nicht gestattet. Allerdings sollten die Schuhe über eine weisse profillose Sohle verfügen, da diese sonst dunkle Streifen auf dem Deck hinterlassen und mit Profilsohlen immer kleine Steine mit an Bord getragen werden. Unsere Empfehlung ist einerseits Barfuss zu sein und einfach zwei paar Schuhe mitzubringen. Eines um das Land zu erkunden und das andere an Bord zu tragen.

    Wie ist ein Tagesablauf bei Katamaran Segeltörn, Segel- oder Motoryacht Trip mit Skipper?

    Auf den meisten Segel- und Motorboot Törns wird erst nach dem Frühstück abgelegt, somit kann man den Morgen mit einen herrlichen Sprung ins glasklare azurblaue Meer beginnen. Noch kurz in das Dorf spazieren und Proviant für den Tag einkaufen. Die meisten Tagesetappen sind so geplant, das man zum selbst zubereiteten Mittagssnack in einer tollen Bucht vor Anker liegt und auch ausreichend Zeit hat sich nochmals im kristallklarem Wasser zu vergnügen. An Bord ist man Teil eines Team und beteiligt sich Aktiv entsprechend seinen Fähigkeiten an den verschiedenen Aufgaben an Bord. Unterwegs bleibt genügen Zeit zum Entspannen und zum anpacken beim Segeln. Abends liegt man entweder vor Anker in Buchten oder macht in einen der kleinen malerischen Stadt- oder Naturhäfen fest. Die Route ist frei nach Gästewunsch gestaltbar, solange es die Wetterlage erlaubt und der Skipper es als sicher einstuft.